Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

bau- und denkmalwert Ritterburg Angelsdorf bauträger GmbH
Zusestraße 27
50859 Köln

Vertreten durch:

Geschäftsführer: Philippe Krükel, Heinrich Robert Pohl, Oliver Behrendt

Kontakt:

Telefon: +49 221-70911-360
Telefax: +49 221-70911-97
E-Mail: info@bud-wert.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: 75361

Generalunternehmer

wertbau GmbH
Zusestraße 27
50859 Köln-Lövenich
www.wertbau-koeln.de

Architekt

LINK Architekten Köln GmbH
Rondorfer Hauptstr. 45
50997 Köln-Rondorf
koeln@linkarchitekten.de
www.linkarchitekten.de

Konzeption & Gestaltung

redhead solutions
Susanne Spölgen
Max-Planck-Straße 22
50858 Köln
Tel. +4922349646750
info@redhead-solutions.de
www.redhead-solutions.de

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bild- und Textnachweise

Bildnachweise:

Wichtiges

Das vorliegende Exposé enthält im Wesentlichen bildliche Darstellungen des Objektes vor Restaurierung. Die abgebildeten Visualisierungen nebst der dort gezeigten Ausstattung zeigen nur beispielhaft die zum Zeitpunkt der Exposé-Herausgabe mögliche bauliche Gestaltung des SchopdicksHofs die durch Auflagen der Bau- und Denkmalbehörde noch Änderungen erfahren kann. Das gezeigte Mobiliar ist nur beispielhaft und gehört nicht zum Leistungsumfang des Bauträgers. Der Leistungsumfang der Restaurierung wird einzig und allein durch die Baubeschreibung festgelegt.
Allein maßgeblich für den Kauf einer Wohneinheit ist der jeweilige Bauträgerkaufvertrag, der dem Käufer nach den zwingenden gesetzlichen Vorgaben des Beurkundungsgesetzes zwei Wochen vor der Beurkundung zur Prüfung zur Verfügung gestellt wird. Teil eines jeden Bauträgervertrages ist außerdem die Planung der jeweiligen Wohnung nebst Grundrissen. Auf die zugrundeliegende Teilungserklärung sowie die Baubeschreibung wird zur Vereinfachung des notariellen Beurkundungsvorganges in einer sogenannten Bezugsurkunde Bezug genommen. Der Bauträger weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass er der consultwert und den Vertriebsbeauftragten eine Innenprovision in marktüblicher Höhe für den Vertrieb gewährt.

Scroll to Top